TELC Prüfungszentren in Deutschland – telc-Prüfungszentrum finden

Sie können ein Studium an einer deutschen Universität nur aufnehmen, wenn Sie über ausreichende Sprachkenntnisse verfügen. Diese können Sie mit einem telc-Test Deutsch nachweisen. Wir von der Sprachschule Aktiv bieten Ihnen TELC-Tests in ganz Deutschland an. Nehmen Sie mit einer beliebigen Sprachschule Aktiv in Deutschland Kontakt auf. Dort erfahren Sie, wann die nächste Telc-Prüfung stattfindet.

Anfrage und Kontakt

Eine optimale Prüfungsvorbereitung garantiert maximalen Prüfungserfolg

Wir bereiten Sie auf alle Niveaustufen auf die Telc-Prüfung vor. Der Unterricht findet im Rahmen eines Intensivkurses statt. Sie erhalten jeden Tag mehrere Stunden Unterricht. Wir teilen die Teilnehmer in kleine Gruppen ein. Dadurch haben Sie oft Gelegenheit, Deutsch zu sprechen. Ein weiterer wichtiger Unterrichtsbaustein ist der schriftliche Ausdruck. Neben Deutsch können Sie die Telc-Prüfung noch in weiteren Sprachen ablegen.
Sie erhalten bei den Kursen nicht nur den üblichen Sprachunterricht, sondern auch eine gezielte Prüfungsvorbereitung. Wir arbeiten dabei mit alten Prüfungsaufgaben. Da Sie schon im Vorfeld einige Aufgaben gelöst haben, wissen Sie gut über den Ablauf Bescheid, was Ihre Prüfungsangst reduziert. Hinzu kommt, dass Sie von den Lehrkräften wichtige Hinweise zum Ablauf der Prüfungen bekommen.

Die Kurse leiten erfahrene muttersprachliche Lehrkräfte

Die Vorbereitungskurse auf die Telc-Prüfung Deutsch dürfen nur ausgewählte Lehrkräfte leiten. Diese haben umfangreiche Erfahrung bei ähnlichen Kursen sammeln können. Wichtig ist außerdem, dass es sich um Muttersprachler handelt. So lernen Sie eine perfekte Aussprache. Die Lehrkräfte haben eine pädagogische Ausbildung und sind freundliche Menschen. Sie werden nicht nur perfekt vorbereitet, der Unterricht macht auch Spaß.

Das erwartet Sie beim Telc-Test Deutsch

Der Telc-Test Deutsch besteht aus einem schriftlichen und einen mündlichen Teil. In der schriftlichen Prüfung werden Fähigkeiten getestet, die Ihnen auch aus anderen Prüfungen bekannt sein dürften. Es geht dabei um das Verständnis eines längeren Textes, um den schriftlichen Ausdruck und um das Leseverständnis. Die schriftliche Prüfung dauert dreieinhalb Stunden. Danach folgt eine Pause von zwanzig Minuten. Anschließend werden Sie in kleine Gruppen zu zwei oder drei Prüflingen zusammengefasst. Nun folgt die mündliche Prüfung.
Nach der Prüfung müssen Sie zwischen drei und sechs Wochen auf das Ergebnis warten. Auf die Dauer haben wir leider keinen Einfluss. Sie bekommen Ihr Zertifikat mit der Post zugestellt.
Die Prüfung können Sie bei Nichtbestehen sooft sie wollen wiederholen.
Falls Sie zum Prüfungstermin verhindert sein sollten, nehmen Sie vor der Prüfung Kontakt mit uns auf. Wir suchen einen anderen Zeitpunkt, der zu Ihren anderen Terminen passt.

telc Prüfungszentren in Deutschland finden

Was sonst noch wichtig ist

Sie benötigen zur Telc-Prüfung ein Ausweisdokument. Vergessen Sie also bitte nicht, einen Personalausweis oder einen Reisepass einzustecken. Nehmen Sie zur Prüfung bitte einen Bleistift, einen Radiergummi und einen Spitzer mit.
Die Preise für die Prüfung stehen auf der jeweiligen Internetseite der Sprachschule. Bei einer kurzfristigen Anmeldung wird eine Nachmeldegebühr von 15 Euro fällig. Diese müssen Sie zahlen, wenn der Zeitraum zwischen Anmeldung und Prüfungstermin weniger als 30 Tage beträgt.