Telc Prüfung für Deutsch in Stuttgart

Sprachschule Aktiv Stuttgart

Um in Deutschland zu studieren, eine Ausbildung zu beginnen oder einen Beruf auszuüben, gibt es sprachliche Voraussetzungen, die erfüllt werden müssen. An unserer Schule haben Sie die Möglichkeit, an Telc Prüfungen für die Niveaustufen A1-C1 teilzunehmen. Die Telc Prüfung ist ein anerkanntes Sprachzertifikat, das Ihnen die Türen zu Ihren Ausbildungs- und Berufswünschen öffnen kann!

Termine Februar 2022Juni 2022September 2022   Intern – Extern
telc A1Prüfungstermine:02.02.202202.06.202202.09.2022Anmeldegebühr 15 €150 € – 180 €
telc A2Prüfungstermine:02.02.202202.06.202202.09.2022Anmeldegebühr 15 €150 € – 180 €
telc B1Prüfungstermine:02.02.202202.06.202202.09.2022Anmeldegebühr 15 €180 € – 225 €
telc B2Prüfungstermine:02.02.202202.06.202202.09.2022Anmeldegebühr 15 €180 € – 225 €
telc C1 HochschulePrüfungstermine:02.02.202202.06.202202.09.2022Anmeldegebühr 15 €190 € – 235 €
Anmeldeschluss:15.01.202215.01.202215.08.2022

Individuelle Telcprüfung an Ihrem Wunschtermin für 590,00 €

Gerne organisieren wir Ihnen eine Privatprüfung, falls Sie dringend eine Telc Prüfung benötigen. Die individuelle Prüfung kann schon 14 Tage nach der Anmeldung stattfinden und kostet 590 €. Der Termin der Prüfung ist flexibel und kann im von Ihnen gewünschten Niveau abgelegt werden.

Vorbereitung auf allen Niveaus

Je nach Ihrem gewählten Studien- oder Berufsziel benötigen Sie einen Nachweis über Ihre Deutschkenntnisse. Bei uns können Sie eine Prüfung für das Niveau A1 bis C1 ablegen. Beim Prüfungstermin sind wir flexibel. Sollte Ihnen der anberaumte Termin nicht zusagen, dann schlagen sie uns einen Prüfungstermin vor und wir werden versuchen ihn zu realisieren.

Wir bereiten Sie perfekt vor

In unseren Intensivkursen werden Sie perfekt auf die Telc Prüfung vorbereitet. Sie üben während dieser Zeit die Sprachfähigkeiten, die Sie für die mündliche und schriftliche Prüfung benötigen. Am Ende des Kurses wird eine Probeprüfung abgelegt und gemeinsam besprochen. So schätzen Sie Ihren Kenntnisstand richtig ein und können Strategien für die Prüfung besprechen. Zusätzlich bekommen Sie noch nützliche Tipps und Tricks an die Hand um optimal in die Prüfung zu starten.

Wichtige Hinweise:

Für unsere Kunden ist die Telc Prüfung billiger! Es gilt der Preis „intern“, wenn Sie in den letzten sechs Monaten bei der Sprachschule Aktiv Stuttgart einen Sprachkurs oder einen Kurs zur Prüfungsvorbereitung abgelegt haben.

Die Prüfungsgebühr ist spätestens 5 Tage nach Anmeldung zu bezahlen.

Sollten Sie an dem Kurs aus gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen können, dann fällt eine Stornierungsgebühr in Höhe von 80 € an. Ein ärztliches Attest ist hierzu erforderlich.

Zulassungsvoraussetzung an deutschen Universitäten
Für die Zulassung an vielen deutschen Universitäten wird die Telc C1 Hochschule Prüfung vorausgesetzt.

Achtung: An der Universität Stuttgart wird die Telc C1 Hochschule Prüfung nicht anerkannt. Hier wird die Prüfung Test Deutsch als Fremdsprache (kurz TestDaF) vorausgesetzt.
Die TestDaF Prüfung können Sie an unserer Schule ablegen. Hier finden Sie weitere Informationen:

Häufig gestellte Fragen:

Wie wichtig ist ein Prüfungsvorbereitungskurs und ab wann findet er statt?
Die Statistik zeigt, dass 93,10 % aller Schüler, die einen Vorbereitungskurs in der Sprachschule Aktiv besucht haben die Telc Prüfung bestanden haben – 56,76 % der Schüler die keinen Vorbereitungskurs besucht haben, haben ebenfalls bestanden. Die Vorbereitung auf die Telc Prüfung findet ebenfalls in unseren Intensivkursen am Vormittag statt. Ein zusätzlicher Kurs wird deswegen nicht mehr benötigt. Die wichtigsten Prüfungsteile der Telc Prüfung wie Leseverstehen, Hörverstehen und schriftlicher Ausdruck werden trainiert und eingeübt und die Prüfung wird mit all ihren Teilen in Echtzeit simuliert. Mit der Teilnahme am Intensivkurs ist es deswegen viel wahrscheinlicher, dass Sie die Prüfung mit Erfolg bestehen. Also auf zum Kurs !

Die Prüfung ist in einen schriftlichen und einen mündlichen Teil unterteilt. Im schriftlichen Teil gibt es die Aufgabenbereiche schriftlicher Ausdruck, Hör- und Leseverstehen. Die mündliche Prüfung ist eine Gruppenprüfung mit zwei oder drei Teilnehmern. Dazwischen gibt es eine Pause von circa 20 Minuten. Die Prüfung dauert insgesamt circa dreieinhalb Stunden.

Neben Reisepass oder Ausweis bringen Sie bitte außerdem einen Bleistift, Spitzer und einen Radiergummi mit.

Ja, Sie können die Prüfung beliebig oft wiederholen. Auch ist es möglich einzelne Prüfungsteile (schriftlich oder mündlich) zu wiederholen. Die einzelnen Subtests des schriftlichen Teils (z.B. Hör- oder Leseverstehen) können nicht separat wiederholt werden.

Auf Wunsch organisieren wir Ihnen eine Sonderprüfung. Senden Sie uns einfach Ihren gewünschten Termin zu und wir prüfen, ob eine Prüfung organisiert werden kann. Die Sonderprüfung kostet 590 €.

Für die Prüfung ist keine Mindestteilnehmerzahl erforderlich.

Innerhalb von drei bis 6 Wochen nach der abgelegten Prüfung erhalten Sie Ihr Ergebnis. Wir senden Ihnen das Zertifikat auf Wunsch postalisch zu.

Es gibt eine Anmeldegebühr von 15 €.