Die TestDaF Prüfung

Wer an einer deutschen Hochschule studieren will, muss ausreichende Sprachkenntnisse nachweisen. Dieser Nachweis kann durch den TestDaF erbracht werden. TestDaF steht für „Test Deutsch als Fremdsprache“. Die TestDaF Prüfung wurde speziell für den Hochschulzugang an deutschen Universitäten entworfen. Deshalb geht es inhaltlich um relevante Fähigkeiten und Themen des Hochschulalltags. Für die Prüfung wird deshalb ein hohes Sprachniveau (B2-C1) vorausgesetzt.

Bei der TestDaF Prüfung kann man nicht „bestehen“ oder „nicht bestehen“, sondern es wird nach drei Niveaustufen bewertet – TestDaF Niveaustufe (TDN) 3, 4 und 5. TDN-3 entspricht ungefähr den Niveaustufen B2.1-B2.2, TDN-4 entspricht den Niveaustufen B2.2-C1.1 und TDN-5 ist den Niveaustufen C1.1-C1.2 gleichgestellt. In der Regel reicht die Niveaustufe TDN-4 für die Zulassung an den Hochschulen, dies ist aber abhängig vom Studiengang. Für genauere Informationen hierzu wenden Sie sich bitte direkt an die Universitäten.

TestDaF Vorbereitungskurse in Stuttgart

Die TestDaF Prüfung ist in vier Teile aufgeteilt – Leseverstehen, Hörverstehen, schriftlicher Ausdruck und mündlicher Ausdruck. Zwischen den einzelnen Teilen gibt es kurze Pausen. Die Prüfung dauert insgesamt circa 5 Stunden mit Pausen zwischen den Prüfungsteilen.

Die TestDaF Prüfung wird an allen deutschen Universitäten als Sprachnachweis anerkannt. Auch für den Zugang an die Universität Stuttgart wird die TestDaF Prüfung als Sprachnachweis anerkannt. Die DSH Prüfung und die telc Prüfung werden dort leider nicht anerkannt.

Als Prüfungszentrum sind wir Experten

Als offiziell zugelassenes TestDaF-Prüfungszentrum bieten wir Ihnen nicht nur die Möglichkeit bei uns die Prüfung zu absolvieren, sondern sind auch mit der Prüfung vertraut. Wir wissen, worauf es in der Prüfung ankommt und wie man sie optimal bestehen kann. Unsere Lehrkräfte kennen die Bewertungskriterien und beraten Sie zum erfolgreichen Ablegen der Prüfung.

Wie funktioniert die Vorbereitung?

In unseren Vorbereitungskursen lernen Sie das Format der Prüfung kennen und üben die wichtigsten Bereiche in der Gruppe. Von Leseverstehen bis mündlichen Ausdruck werden alle Teile der Prüfung systematisch geübt. Dadurch sind Sie mit den Prüfungsteilen vertraut und wissen, was Sie in der Prüfung erwartet. Am Ende des Kurses wird ein Probetest durchgeführt und Sie erhalten die Ergebnisse kommentiert und mit Tipps für die Prüfung zurück.

Vorbereitung Kurs 1 – Mündliche Prüfung

Sie fühlen sich unsicher beim Sprechen? Dann ist unsere Vorbereitung für die mündliche Prüfung Ihre beste Wahl. Das Besondere an der TestDaF Prüfung ist, dass der mündliche Teil am Computer durchgeführt wird. Sie tragen ein Headset und werden beim Sprechen aufgezeichnet. Diese Aufzeichnung wird dann vom TestDaF Institut bewertet. Im Vorbereitungskurs trainieren Sie mit unseren Lehrkräften dieses Testszenario und den Ablauf der mündlichen Prüfung. Sie üben auch gezielt die häufigsten Fragestellungen in unseren Vorbereitungskursen.

  • Starttermine:
  • Termine: Montag und Mittwoch von 14:30 bis 16:45 für 4 Wochen
  • Niveau B2 / C1
  • Voraussetzung: mind. Niveau B2
  • Preis: 249,- € für 4 Wochen
Intensivkurse Deutsch im Online-Unterricht

Vorbereitung Kurs 2 – Schriftliche Prüfung

Ob Textverständnis, Grammatik oder das Verfassen von akademischen Texten – in unserem Vorbereitungskurs für die schriftliche Prüfung lernen Sie Strategien zur optimalen Bewältigung von Leseverstehen, Hörverstehen sowie dem schriftlichen Ausdruck. Unsere Lehrkräfte üben mit Ihnen intensiv alle relevanten Teile der Prüfung und geben Ihnen Feedback zu Ihrem jeweiligen Kenntnisstand. In den Vorbereitungskursen lernen Sie die Anforderungen an die Struktur des schriftlichen Teils kennen. Viele Prüflinge scheitern am schriftlichen Teil – bei uns lernen Sie die richtige Herangehensweise!

Starttermine:

  • Termine: Dienstag und Donnerstag von 14:30 bis 16:45 für 4 Wochen
  • Niveau: B2/C1
  • Preis: 249,- € für 4 Wochen
Intensivkurse Deutsch im Online-Unterricht

KOMBI Vorbereitung Kurs 1 – Mündliche Prüfung und schriftliche Prüfung für TestDaF

In diesem Vorbereitungskurs, welcher viermal pro Woche stattfindet, werden Sie optimal auf die schriftliche und mündliche TestDaF Prüfung vorbereitet. Die Lehrer geben Ihnen wichtige Tricks und Tipps an die Hand durch welche Sie sich sicher auf die Prüfung vorbereiten können. Mit einem Vorbereitungskurs steigt die Wahrscheinlichkeit die Prüfung zu bestehen um ein vielfaches! Nutzen Sie unsere Erfahrung und unser Know How und bereiten Sie sich optimal auf das Prüfungsformat vor!

  • Termine: Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 14:30 bis 16:45 für 4 Wochen
  • Niveau: B2/C1
  • Preis: 399,- € für 4 Wochen
Intensivkurse Deutsch im Online-Unterricht

TestDaF Prüfung in Stuttgart

Sollten Sie ein Studium an der Universität Stuttgart aufnehmen wollen, benötigen Sie den Nachweis entsprechender Sprachkenntnisse. An der Universität Stuttgart wird als Nachweis die TestDaF Prüfung akzeptiert. Sie können sich in der Sprachschule Aktiv in Stuttgart zur TestDaF Sprachprüfung anmelden.
Wir bereiten Sie perfekt auf die Prüfung vor. Am Ende haben Sie ein Zertifikat in den Händen, mit denen Sie sich an der Universität Stuttgart immatrikulieren können. Neben der Prüfung an sich bieten wir ebenfalls zugehörige Vorbereitungskurse an. Zu diesem Kurs gehört ebenfalls eine Probeprüfung samt Auswertung. Genauere Informationen zu unseren Vorbereitungskursen finden Sie hier: (link)

In Stuttgart bieten wir die TestDaF Prüfung an folgenden Terminen an:

TermineNummerAnmeldefirstErgebnis*Preis
09. Februar 2021T10917.11.2020 - 12.01.2021ab 26.03.2021195 €
20. April 2021T11023.02.2021 - 24.03.2021ab 01.06.2021195 €
08. Juni 2021T11113.04.2021 - 11.05.2021ab 20.07.2021195 €
09. September 2021T11315.07.2021 - 12.08.2021ab 21.10.2020195 €
Intensivkurse Deutsch im Online-Unterricht

Häufig gestellte Fragen:

Es ist sehr wichtig, dass Sie sich mit der Struktur der Test-DaF Prüfung vertraut machen. Die Vorbereitung auf die Test-DaF Prüfung findet ausschließlich in unseren Vorbereitungskursen statt, in denen die wichtigsten Prüfungsteile der Test-Daf Prüfung wie Leseverstehen, Hörverstehen und schriftlicher Ausdruck gezielt trainiert und eingeübt werden. Die Prüfung wird mit all ihren Teilen in Echtzeit simuliert. Mit dem Vorbereitungskurs ist es deswegen viel wahrscheinlicher, dass Sie die Prüfung mit Erfolg bestehen. Also auf zum Kurs!

Bitte beachten Sie, dass Sie mindestens B2-Niveau haben sollten, um an einem Vorbereitungskurs teilnehmen zu können. Das B2-Niveau können Sie gerne in unseren Intensivkursen am Vormittag abschließen und darauf aufbauend in einen von unseren Vorbereitungskursen einsteigen. Die Vorbereitungskurse finden bei uns im Monat vor der Prüfung statt.

Die Prüfung besteht aus vier Teilen: Leseverstehen, Hörverstehen, schriftlicher Ausdruck sowie mündlicher Ausdruck. Diese Prüfungsteile werden getrennt voneinander bewertet und die Leistungen werden drei Niveau-Stufen (TDN-5, TDN-4, TDN-3) zugeordnet. Im schriftlichen Teil müssen Sie Aufgaben aus den Bereichen schriftlicher Ausdruck, Hör- und Leseverstehen beantworten. Das Sprechen (der mündliche Ausdruck) wird nicht persönlich mit dem Prüfer, sondern am Computer getestet. Nach jedem von 4 Teilen werden kurze Pausen eingehalten. Insgesamt sollten Sie für die Prüfung ca. 5 Stunden einplanen.

Für die Zulassung an der Universität Stuttgart muss man mindestens TDN-4 in allen Teilprüfungen nachweisen. Informieren Sie sich jedoch im Voraus, welche sprachlichen Voraussetzungen explizit für Ihren Studiengang nachgewiesen werden müssen.

Sie sollten mindestens B2-Niveau haben, um an der Prüfung teilnehmen zu können. Beachten Sie bitte, dass das B2 Niveau ungefähr der TestDaF Niveaustufe TDN-3 entspricht. Das ist die niedrigste Stufe der Bewertungsskala.

Neben Reisepass oder Ausweis bringen Sie bitte ein unterschriebenes Zulassungsschreiben zur Test-DaF Prüfung mit. Außerdem sollten Sie einen blauen oder schwarzen Kugelschreiber dabei haben.

Ja, Sie können die Prüfung so oft wiederholen, wie Sie möchten.

Ihr Ergebnis können Sie ca. 6 Wochen nach der abgelegten Prüfung in Ihrem Teilnehmerportal einsehen. Eine Woche später können Sie das Zertifikat direkt bei Ihrem Testzentrum abholen oder dieses postalisch an Ihre Adresse zukommen lassen.

Können Sie an der Prüfung nicht teilnehmen, denken Sie bitte daran, sich rechtzeitig, nämlich vor Ablauf der Anmeldefrist, abzumelden. In diesem Fall bekommen Sie das Prüfungsentgelt abzüglich 15 % Bearbeitungsgebühr zurück. Erfolgt die Abmeldung nach der Anmeldefrist, wird das Prüfungsentgelt nicht zurückerstattet.

Nein. Die Prüfungsgebühr wird auch mit einem ärztlichen Attest nicht zurückerstattet.

Die Anmeldung erfolgt online auf der Homepage vom Test-DaF-Institut: https://anmelden.testdaf.de/gast/testdaf/teilnehmer/showBookingTestCentre.do
Für die Anmeldung benötigen Sie einen gültigen persönlichen Ausweis/Reisepass.

Sie bezahlen das Prüfungsentgelt bei uns im Testzentrum mit Bargeld oder mit Karte oder online mit Kreditkarte.