Wenn, wann oder als? Häufige Fragewörter

Wenn-Wann oder Als? Wie benutze ich sie richtig – Deutsch lernen

Die Bedeutung von den 3 Wörter ist auf den ersten Augenblick fast identisch. Darf man sie beliebig verwenden und als Synonyme betrachten? Auf keinen Fall‼! Es gibt klare Regel, wann welches Wort eingesetzt werden darf.

Als – Bedeutung und Erklärung

  • Etwas passiert nur 1 Mal in der Vergangenheit, z.B.

Als ich 10 Jahre alt war, war ich im Krankenhaus (Ich war nur 1 Mal in meinem 10.Lebenslauf im Krankenhaus)

  • Wir Vergleichen 2 Sachen, Personen, Objekte ect. Sie sind aber nicht gleich. Z.B.

Mein Auto ist schneller (Kopmarativ) als dein Auto.

Wann – Wann benutze ich „wann“

  • Etwas passiert mehrmals in der Vergangenheit, z.B.

Meine Tante hat mir letztes Jahr jeden Tag eine Schokolade geschenkt.

  • W-Fragen Pronomen, z.B.

Wann treffen wir uns nächste Woche?

Wenn – Definition – Wann benutze ich „wenn“

  • Wenn ist immer ein Bindewort (Konjunktion) in den Konditionalsätzen.

Wenn ich Hunger habe, esse ich eine Pizza (Achtung! Satzstellung! Inversion)

  • Oft steht wenn in Verbindung mit anderen Wörtern, sodass unsere Frage mehr präzise ist, z.B.

Immer wenn es regnet, vergesse ich meinen Regenschirm. (Achtung! Satzstellung! Inversion)

  • Wenn kann auch Mitte des Satzes stehen.

Ich kaufe eine Villa, wenn ich Geld habe.

Interesante Sprachkurse in Augsburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sprachschule Aktiv Augsburg hat 4,91 von 5 Sternen | 73 Bewertungen auf ProvenExpert.com