Einstufungstest in Augsburg – Online oder persönlich bei unserer Sprachschule

Einstufungstest-Online oder persönlich bei der Sprachschule Aktiv Augsburg. Einstufungstest in Augsburg für Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch und Italienisch.

Einstufungstest Augsburg für alle Sprachen

Wenn Sie in Augsburg eine Sprache lernen wollen, stellt sich natürlich zunächst die Frage, welchen Kurs Sie belegen. Für Anfänger ist das einfach, sie besuchen einen Kurs mit den Grundlagen. Falls Sie schon Kenntnisse in einer Fremdsprache haben, können Sie auch in einen fortgeschrittenen Kurs einsteigen. Die Sprachschule Aktiv in Augsburg teil die Sprachkurse nach dem gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Fremdsprachen ein. Das macht es leicht, einen abgebrochenen Lehrgang wieder aufzunehmen. Viele unserer Kursteilnehmer haben die Sprachkenntnisse aber einfach durch den Aufenthalt in einem anderen Land oder durch Arbeitskollegen aus diesen Ländern gemacht. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen einen Einstufungstest. Diesen können Sie online oder in unserer Sprachschule in Augsburg durchführen lassen.

Der Einstufungstest in Augsburg ermöglicht Ihnen schnelle Fortschritte

Wenn Ihre Sprachkenntnisse nicht zum Kurs passen, verlieren Sie Zeit und Geld. Sind Ihre Sprachkenntnisse noch zu gering, können Sie sich nicht am Unterricht beteiligen. Haben Sie ein Niveau erreicht, das über den der Mitschüler liegt, langweiligen Sie sich im Unterricht. Beides muss verhindert werden. Durch den Einstufungstest ist die Zuweisung zum passenden Kurs kein Problem und Sie machen schnelle Fortschritte.

Der Test ist in vielen Sprachen verfügbar

Aktuell bieten wir den Einstufungstest in den Sprachen Deutsch, Spanisch, Französisch, Englisch und Italienisch an. Wir bieten allerdings mehr als 40 Sprachen an. Sollten Sie an einer anderen Sprache interessiert sein, reden Sie mit unseren Fachbetreuern. Diese ermitteln Ihre Vorkenntnisse und können Sie fast immer problemlos einstufen.

Der Test deckt das gesamte Spektrum ab

Wir haben die Tests nicht nur für Anfänger, sondern auch für Fortgeschrittene entwickelt. Der jeweilige Schwierigkeitsgrad richtet sich nach dem europäischen Referenzrahmen für Fremdsprachen. Wir testen die Schwierigkeitsgrade A1 und A2 für Anfänger, B1 und B2 für Fortgeschrittene und C1 für Könner. Es gibt noch die Stufe C2, doch hier erübrigt sich ein Test, da Sie die Sprache schon perfekt beherrschen.

Der Test ist kostenlos online oder in unsere Sprachschule verfügbar

Wenn Sie sich gerade in Augsburg aufhalten, besuchen Sie uns doch einfach. Sie können die Räumlichkeiten ansehen und den Einstufungstest machen. Sie lernen unser freundliches Team kennen und können alle Fragen stellen, die Sie interessieren. Andernfalls machen Sie denn Einstufungstest einfach online. Das geht schnell und bequem vor Ihrem Rechner zu Hause. Beides ist kostenlos und sagt Ihnen, welcher Kurs der richtige ist.

Diese Fähigkeiten überprüft der Test

In erster Linie überprüfen wir Ihr Leseverständnis. Außerdem testen wir die Grammatik und Ihren Wortschatz. Den schriftlichen und mündlichen Ausdruck können wir durch das Testverfahren leider nicht adäquat darstellen. Das ist aber für das Ergebnis unerheblich.

So funktioniert der Test

Starten Sie mit der Stufe A1. Falls Sie schon fundierte Grundkenntnisse haben, können Sie natürlich auch mit einer höheren Stufe beginnen. Können Sie mehr als 60 Prozent der Fragen beantworten, machen Sie die Stufe A2. Können Sie auch hier noch 60 Prozent der Fragen beantworten, machen Sie den Test der Stufe B1 und so fort Falls Sie weniger als 60 Prozent gelöst haben, dann haben Sie Ihr Niveau gefunden.

Wählen Sie den passenden Kurs mit Geld-zurück-Garantie

Wenn Sie das Niveau gefunden haben, können Sie den Kurs buchen. Sollten Sie nach der ersten Stunde feststellen, dass Ihnen der Kurs nicht zusagt, können Sie zurücktreten und Sie erhalten Ihr Geld zurück.

0%

Deutsch Einstufungstest: Niveau A1.1

1 / 20

Wie ist das Wetter heute? – ____ sonnig.

2 / 20

War es schön im Park? – Ja, danke, wir ____ viel Spaß.

3 / 20

Was brauchen wir für das Kinderzimmer? – Wir kaufen ____ Tisch.

4 / 20

Magst du morgen mit uns ins Kino? – Nein, leider _____ ich morgen arbeiten.

5 / 20

Ich fahre um 08:00 Uhr. Und wann _____ du? – Ich fahre um 08:30 Uhr los.

6 / 20

Entschuldigung, wo sind hier die Toiletten? – ____ die Treppe runter und dann links. – Vielen Dank!

7 / 20

Hallo, Herr Maier. _____ ? – Danke, gut. Und Ihnen?

8 / 20

Isst du gern Eis? – Ja, ich _____ Eis.

9 / 20

Könnte ich mal bitte Ihr Telefon benutzen? – Ja, _____ . – Danke sehr.

10 / 20

Ich komme aus Italien. Und _____ kommen Sie? – Ich komme aus Russland.

11 / 20

Was möchten Sie trinken? – Für mich bitte einen Kaffee. – Und ich _____ bitte einen Tee.

12 / 20

Wann ist das Fest von Maria? – _____ Samstag.

13 / 20

Mir ist kalt. Bitte _____ das Fenster zu.

14 / 20

Ist das ein Brief von Niklas? – Nein, das ist _____ Brief von Niklas. Das ist ein Brief von Simona.

15 / 20

Was essen wir denn heute Abend? – Heute essen wir _____ Suppe.

16 / 20

Wo sind die Autoschlüssel? – Hier sind sie, _____ Schublade. – Vielen Dank!

17 / 20

Entschuldigung… Wann fängt das Konzert an, bitte? – Das Konzert fängt _____ 19 Uhr an. – Vielen Dank!

18 / 20

Paula, ist das dein Hund? – Ja, das ist _____ Hund Bello.

19 / 20

Woher kommen Sie? – Ich komme _____ Frankreich.

20 / 20

Mein Name ist Mia. Und wie heißen Sie? – Sehr erfreut, ich _____ Tom.

Deine Punktzahl ist

0%

0%

Deutsch Einstufungstest: Niveau A1.2

1 / 23

Wie geht es dir im neuen Job? – Gut, danke. Die Bezahlung ist gut und ____ .

2 / 23

Heute regnet es. ____ können die Kinder nicht draußen spielen.

3 / 23

Warum gehst du heute nicht arbeiten? – Weil ____ .

4 / 23

Eva, hast du _____ Handy gesehen? – Ja, dein Handy liegt hier auf dem Tisch!

5 / 23

Welchen Pulli findet du ____: diesen weißen oder diesen roten? – Dieser rote Pulli hier gefällt mir besser als der weiße!

6 / 23

Das ist eine Einbahn. Hier _____ die Autos nicht reinfahren.

7 / 23

Joachim, kommst du mit? – Nein, ich habe keine Zeit. Ich kann jetzt leider _____ mit.

8 / 23

Gefällt dir die Stadt? – Ja, Wien ist schön! Hier kann _____ viele Orte besuchen.

9 / 23

Was willst du am Wochenende machen? – Ich möchte ins Kino gehen, _____ mir gern den neuen Film mit George Clooney ansehen.

10 / 23

Kommst du heute? – Nein, heute habe ich leider keine Zeit. –_____ morgen komme ich gern.

11 / 23

Kann ich Ihnen helfen? – Ja, bitte, ich suche ein gutes Parfum. – Ich kann Ihnen _____ empfehlen...

12 / 23

Welches Auto gefällt dir? – Dieses _____ Auto schaut sehr gut aus.

13 / 23

Was wünschst du dir zum Geburtstag? – Ich wünsche _____ eine neue Jacke.

14 / 23

Sehr geehrte Frau Huber, danke für Ihre E-Mail. Ihre Bestellung wurde soeben versandt. Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. _____ - Alex Riesl

15 / 23

Wo war Paul gestern? – Er hat den ganzen Tag _____.

16 / 23

Wie ist dein neues Zimmer? – Es ist ein helles Zimmer, aber auch _____.

17 / 23

Wohin stellen wir die Vase? – Natürlich _____ Wohnzimmer.

18 / 23

Liebe Olga, danke für die Einladung! _____ ! Ich nehme etwas zu trinken mit. Liebe Grüße – Leonie.

19 / 23

Wie komme ich bitte zum Hauptplatz? – Mit _____ Bus hier brauchen Sie 10 Minuten. – Vielen Dank!

20 / 23

Brauchst du das Buch nicht mehr? – Doch, ich brauche _____ noch.

21 / 23

Was hat der Lehrer gesagt? – Er sagt, ich _____ mehr Deutsch sprechen.

22 / 23

Wo wart ihr gestern? – Gestern sind wir ins Kino _____.

23 / 23

Wohnen Sie schon lange in Österreich? – Ich bin schon _____ hier in Österreich.

Deine Punktzahl ist

0%

0%

Deutsch Einstufungstest: Niveau A2.1

1 / 24

Unser Urlaub in Spanien war toll. – Schön, _____ es euch dort gefallen hat!

2 / 24

Wir sind die neuen Nachbarn und möchten uns vorstellen. – Willkommen, ich freue_____, Sie kennenzulernen.

3 / 24

Möchten Sie bestellen? – Ja, ich _____ die Spaghetti, bitte.

4 / 24

Warum kennt Michael Tokio so gut? – Weil er für ein Jahr dort _____ .

5 / 24

Guten Tag, mein Name ist Andrea Ulm. Können Sie mich bitte mit Herrn Leopold _____? – Herr Leopold ist gerade in einer Besprechung. Soll ich etwas ausrichten?

6 / 24

Was machst du denn so, wenn du frei hast? – Ich gehe _____ Rad fahren.

7 / 24

Warum sind Paul und Xaver noch nicht da? – Sie verspäten sich, _____ .

8 / 24

Was wollen wir Pia zu ihrem Geburtstag schenken? – Ich will ihr gerne _____ Gutschein für die Therme schenken.

9 / 24

Wo sind meine _____ Socken? – Im Schrank, wo sie immer sind.

10 / 24

Wann sind Sie geboren? – _____1985.

11 / 24

Ich habe mein Studium mit Erfolg abgeschlossen! – _____ !

12 / 24

Hast du meine Brille gesehen? – Ja, sie _____ auf dem Küchentisch.

13 / 24

Das ist der neue Kaffeeautomat. Wissen Sie, wozu _____ Taste ist? – Ja, wenn Sie diese Taste drücken, bekommen Sie extra Zucker.

14 / 24

Hier ist der neue Kollege. Zeigen Sie _____ bitte die Abteilung? – Ja, sicher, gerne.

15 / 24

Warum ist Anna heute nicht im Sprachkurs? – Ich glaube, _____.

16 / 24

Können Sie mir bitte sagen, _____? – Ja, 10:45 Uhr.

17 / 24

Ich komme dich heute besuchen. – Ja, ich freue mich, und _____ du kommst, mache ich Kaffee.

18 / 24

Erinnerst du dich noch an deine Schulzeit? Da war noch alles einfacher, oder? – Ja, stimmt. In meiner Schulzeit _____ wir nicht so viel lernen wie die Kinder heute.

19 / 24

Was macht ihr morgen? – Anna und ich gehen _____ Theater. Kommst du mit?

20 / 24

Schmeckt dir die Suppe nicht? – _____.

21 / 24

Was hast du gestern nach der Party gemacht? – Ich habe mich verabschiedet und _____ .

22 / 24

Können Sie mir sagen, _____ Sie Ihre Lehre beendet haben? – Letztes Jahr.

23 / 24

Seit wann leben Sie in Österreich? – Seit _____ 5. Lebensjahr.

24 / 24

Wie alt sind eure Kinder? – _____ Kinder sind sieben und zwölf Jahre alt.

Deine Punktzahl ist

0%

0%

Deutsch Einstufungstest: Niveau A2.2

1 / 25

_____ gehst du den zum Arzt? – Nicht sehr oft, vielleicht zwei Mal im Jahr.

2 / 25

Ich suche den Hauptbahnhof. _____? – Ja, gerne, ich zeige Ihnen, wo der Bahnhof ist.

3 / 25

Hier dürfen Sie nicht rauchen. Das ist verboten! – Oh, Entschuldigung, _____.

4 / 25

Denkst du oft _____ deine Kindheit? – Ja, manchmal, das waren schöne Zeiten...

5 / 25

Oh, schau mal, das schöne Kleid im Schaufenster! – Schön ist es ja, aber der Preis ist sehr hoch, es ist leider _____.

6 / 25

Ich freue mich schon auf den Urlaub! – _____ freue ich mich auch!

7 / 25

_____sprecht ihr gerade? – Von meiner Mutter.

8 / 25

_____ freust du dich denn so? – Über meine neuen Schuhe.

9 / 25

Ich möchte gerne ein Girokonto eröffnen, bitte. – Ja, gerne. In einer Woche bekommen _____ zugesandt.

10 / 25

Auf _____ Konzert gehst du am Samstag? – Auf ein Rockkonzert.

11 / 25

Schau, hier ist die Firma, _____ ich gearbeitet habe.

12 / 25

Wer sind diese Leute auf dem Foto? – Das sind meine Freunde aus dem Sportklub, _____ ich mich jetzt treffen will.

13 / 25

Wo ist der Koffer, _____ ich auf Urlaub mitnehmen will? – Ich habe ihn in den Keller gebracht.

14 / 25

Wie heißt deine neue Freundin, _____ du in der Schule kennengelernt hast? – Sie heißt Martha.

15 / 25

Entschuldigen Sie bitte, _____ Sie mir bitte das Salz reichen? – Hier, bitte schön!

16 / 25

Weißt du schon, dass Nina jetzt Chinesisch lernen möchte? – Wirklich? Dann _____ sie eine gute Sprachschule besuchen.

17 / 25

Was machen wir denn nächsten Samstag? – Ich _____ mit den Kindern in den Zoo gehen.

18 / 25

Oh, deine neue Wohnung ist aber schön eingerichtet! Hast du alle Möbel selbst montiert? – Nein, ich hatte Hilfe, ich habe die großen Möbel von einer Möbelfirma bauen _____ .

19 / 25

Das Wetter ist wechselhaft heute. – Da hast du wohl recht. Ich weiß nicht, _____ wir heute wirklich picknicken gehen können.

20 / 25

Karin ist sehr talentiert. Ich kenne nur _____ Menschen, die so schön Piano spielen können.

21 / 25

Ist heute der Postler gekommen? – Nein, heute war _____ hier.

22 / 25

Ingo war sehr gut auf den Wettkampf vorbereitet. _____ konnte er ihn gewinnen.

23 / 25

Kennst du gute Bars in Wien? – Ja, ich kenne jetzt schon _____ Bars in Wien. Wir können ja mal etwas trinken gehen.

24 / 25

Oh nein, wir haben gerade den Bus verpasst! – Jetzt müssen wir _____ den nächsten warten.

25 / 25

Peter lernt fleißig für seine Deutsch-Prüfung, _____ er eine gute Note bekommt.

Deine Punktzahl ist

0%

0%

Deutsch Einstufungstest: Niveau B1.1

1 / 25

Wir freuen uns schon ___ unser nächstes Treffen!

2 / 25

Magst du auch ein Cola? – Nein, ich habe Durst. Ich mag kein Cola, ___ Wasser.

3 / 25

Früher ___ die Leute nicht so oft das Flugzeug wie heute.

4 / 25

Du kannst gleich deine Geschenke öffnen, sei doch bitte nicht so ___ !

5 / 25

Hättest du nicht im Stau gestanden, ___ du heute pünktlich gekommen.

6 / 25

Wasch ___ bitte die Hände vor dem Essen, Kleines.

7 / 25

Peter und Maria helfen sich immer, sie sind immer ___ da.

8 / 25

___ des Unwetters müssen wir die Bergtour leider verschieben.

9 / 25

Mach dich lieber nützlich, ___ zu jammern, dass es regnet.

10 / 25

Ich trinke nicht nur gern Wein, ___ Bier.

11 / 25

Mein ______ Computer ist wirklich schnell!

12 / 25

Nachdem ich den Haushalt___, gehe ich ins Kino.

13 / 25

___ ich um 08:30 Uhr zur Arbeit fahre, trinke ich um 08:00 einen heißen Kaffee.

14 / 25

Während ___ Urlaubs habe ich auch an einem Surfkurs teilgenommen.

15 / 25

____ ich müde bin, gehe ich ins Bett.

16 / 25

Ich habe mir ein Buch über die Mayas gekauft. ____ ich mag fremde Kulturen.

17 / 25

Ich möchte bald nach Rumänien reisen. ____ lerne ich Rumänisch.

18 / 25

Nach der Arbeit bin ich müde. _____ gehe ich eine Runde joggen.

19 / 25

Im Supermarkt gibt es heute ____ Angebote.

20 / 25

Meiner Meinung ____ sollten Kinder draußen spielen können.

21 / 25

Valerie sucht ein Haus mit ____ Garten.

22 / 25

Was kann ich tun, _____? – Du könntest dir Filme in englischer Muttersprache ansehen!

23 / 25

Nina lernt viel, ____ den Test zu bestehen.

24 / 25

____ ich sechs Jahre alt war, bin ich in die Schule gekommen.

25 / 25

Martin, ich nehme jetzt das Auto, um für das Wochenende ____.

Deine Punktzahl ist

0%

0%

Deutsch Einstufungstest: Niveau B1.2

1 / 27

Österreich ist eine Demokratie. Als Abgeordnete bezeichnet man die Mitglieder ___.

2 / 27

In Österreich übernimmt die Krankenkasse ein Mal im Jahr die ___.

3 / 27

Der Umwelt zuliebe muss man möglichst Plastikverpackungen und Müll ___.

4 / 27

Um uns dieses Haus zu leisten, müssen wir morgen zur Bank und einen Kredit ___.

5 / 27

Wegen einer Panne auf der Autobahn ist der rechte Fahrstreifen ___.

6 / 27

Das Haus hat nicht nur einen Garten, ____ auch einen Parkplatz.

7 / 27

In wenigen Monaten ___ ich perfekt Deutsch sprechen.

8 / 27

Frau Maier geht sich morgen bei einer Firma vorstellen, sie hat um 09:00 Uhr ein ___ .

9 / 27

Wenn ich Urlaub ___ , wäre ich nach Thailand geflogen.

10 / 27

Es ist kalt. Zieh bitte den Mantel an, sonst frierst du! Zieh ___ bitte an!

11 / 27

In wenigen Wochen ___ ich meine Lehre abschließen.

12 / 27

Der Ausflug war ja toll! Aber zuhause ist es immer noch ___.

13 / 27

Je mehr man lernt, ___.

14 / 27

Die Wohnung gefällt mir zwar, aber ich möchte draußen sitzen und sie hat leider ____ .

15 / 27

Was kann ich zur Party anziehen? – ___ eine coole Jeans oder ein schönes Kleid.

16 / 27

Ich mag sowohl Kaffee ___ Tee.

17 / 27

Warum stehst du da am Fenster? – Ich schaue den ___ Kindern im Hof zu…

18 / 27

Bringst du das Auto heute Nachmittag zum Mechaniker? – Ja, heute ___.

19 / 27

Bei den sieben Zwergen sind alle Möbel klein: Da gibt es Stühlchen, Bettchen und ___.

20 / 27

Der Elbrus ist ___ Berg Europas. Wusstet ihr das?

21 / 27

Ah, du machst jetzt regelmäßig Sport? – Ja, ___bin ich fitter.

22 / 27

Seit ___, habe ich viel mehr Energie.

23 / 27

Alle hörten gespannt den Worten ___ zu.

24 / 27

Alle Passagiere sind am Flughafen kontrolliert ___.

25 / 27

Nachdem Tom seine Ausbildung ___, begann er zu arbeiten.

26 / 27

Mike entdeckte den Ort, ___ der Schatz versteckt war.

27 / 27

Nina isst jedes Mal ___ Nachspeise.

Deine Punktzahl ist

0%

0%

Deutsch Einstufungstest: Niveau B2.1

1 / 26

Was hältst du von veganer Nahrung? –________ wird das Interesse für veganes Essen in Zukunft weiter zunehmen.

2 / 26

Oh, ich habe den Kaffee verschüttet. – Das ist nicht deine Schuld. Ich habe dich angerempelt, ________ kannst du nichts.

3 / 26

_______ Niklas nach dem Umfall wieder laufen konnte, hat er eine Wandertour unternommen.

4 / 26

Er hat das Rennen aufgegeben, weil er erschöpft war. Er hat das Rennen _______ aufgegeben.

5 / 26

An deiner Stelle _______ ich vor dem Autofahren keinen Wein trinken!

6 / 26

Wenn Martha jetzt nur hier wäre! Sie _______ bestimmt, was zu tun ist!

7 / 26

Können wir bitte etwas Anderes anschauen? Dieser Film ist mir _______ .

8 / 26

Hat Alan immer noch eine Terminkollision morgen, glaubst du? – Er hat sich nicht mehr gemeldet, ich glaube daher, _______ .

9 / 26

Ich habe meinem Hund gestern im Hundesalon die Krallen___.

10 / 26

Der Zug ist von den Schienen abgekommen. _______ wurde niemand verletzt.

11 / 26

Ich habe _______ Ihre Anzeige gelesen und möchte mich gern um diesen Job bewerben.

12 / 26

Ich suche Thomas. Weißt du, wo er ist? – _______ ich ihn sehen sollte, sage ich dir Bescheid.

13 / 26

Ich erwarte von dir, dass du dich in der Schule mehr anstrengst. Ich erwarte von dir, _______.

14 / 26

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sind die wichtigsten Museen der Stadt gut_______ .

15 / 26

Ein Mann, der gut aussieht, ist ein _______ Mann.

16 / 26

Zu Weihnachten essen wir gerne _______ Früchte und Nüsse.

17 / 26

_______ du hast Mut und Zeit, können wir im Sommer nach Grönland fahren.

18 / 26

Kann mir mal _______ bitte das Salz reichen?

19 / 26

Mein Auto macht ein seltsames Geräusch. Ich muss zum Mechatroniker: _______ .

20 / 26

Die Bäume des Waldes wurden _______ zerstört.

21 / 26

Das Modegeschäft hat schon zugesperrt. Wir wollten die Tür öffnen, aber sie _______.

22 / 26

Wir werden ins Schwimmbad fahren, in _______ vom Wetter.

23 / 26

Oh, mein Gott! Er schaut so aus, _______ hätte er einen Ball verschluckt!

24 / 26

Paul möchte Englisch lernen. Er ist jedoch zu faul.

25 / 26

Wo ist denn Paula? Ich kann sie _______ sehen.

26 / 26

Maria schickt ihren Eltern einen Brief. _______ .

Deine Punktzahl ist

0%

0%

Deutsch Einstufungstest: Niveau B2.2

1 / 25

Heute ist keine Sonne zu erwarten, _______ im ganzen Land Schauer geben.

2 / 25

Maria ist arbeitslos und muss nun zum _______ .

3 / 25

Es gab zu wenig Wasser, _______ viele Tiere Durst hatten.

4 / 25

Physiker _______ meist auch über gute Kenntnisse der Mathematik.

5 / 25

Ich ziehe für den Sport _______ Kleidung an, in der ich mich besser bewegen kann.

6 / 25

Von allen Schülern ist er _______ in seiner Klasse.

7 / 25

_______ sich die Mannschaft bemüht hat, hat sie dieses Spiel verloren.

8 / 25

_______ man sich Mühe beim Kochen gibt, schmeckt das Essen gut.

9 / 25

Alle Teilnehmer sind heute über die Bedingungen zur Teilnahme an der Verlosung _______ .

10 / 25

Kennst du _______, der alte Möbel gebrauchen kann?

11 / 25

Wem willst du das denn schenken? –_______ das zu schätzen weiß.

12 / 25

Er hat blitzschnell geantwortet, _______ zu zögern.

13 / 25

Mia und Pia sind Zwillinge. Aber Mia ist sehr hektisch, _______ Pia sehr ruhig ist.

14 / 25

Diese Schachtel lässt sich öffnen, _______ man an dieser Lasche zieht.

15 / 25

Würden Sie mir bitte die Tür öffnen? – Das mache ich _______ gern!

16 / 25

Viele Menschen mögen die Parks unserer Stadt, _______ sie gut gepflegt werden.

17 / 25

Paula ist heute gestürzt. _______musste sie heute ins Spital.

18 / 25

Toll! Die neue Software_______ problemlos installieren!

19 / 25

Ihr könnt dieses Problem nicht lösen. Das Problem ist _______.

20 / 25

Man sollte die guten Seiten des Lebens genießen, ____ über die schlechten zu jammern.

21 / 25

Er hat alles mitgehört, aber er tut so, ______ er nichts wüsste.

22 / 25

______ er müde ist, geht Marco zum Sport.

23 / 25

Hast du etwas von Anna gehört? – Sie _______ in den USA einen Kapitän geheiratet haben.

24 / 25

Pedro ist gestern von Zürich nach Paraguay geflogen – ich vermute, er _______.

25 / 25

Die Anreise war weniger kompliziert, _______ ich ursprünglich gedacht hatte.

Deine Punktzahl ist

0%

0%

Deutsch Einstufungstest: Niveau C1.1

1 / 24

Auf der letzten Tehnikmesse soll ein neuartiges Flugzeug ________ .

2 / 24

Im Hotel haben es die Gäste sehr bequem, denn da gibt es Zimmer mit einem _______ breiten Bett.

3 / 24

_______ Herr Yang keine Knödel mag, werden wir zur Firmenfeier Nudeln servieren.

4 / 24

Marina, ich würde dir gerne eine Frage _______: Was hältst du von den neuen Nachbarn?

5 / 24

_______ Martin wirklich schnell lief, verpasste er den Bus.

6 / 24

_______ sie sich dazu entschlossen hatte, nach Frankreich zu ziehen, lernte sie Französisch.

7 / 24

_______ dem letzten Treffen lernen wir uns immer besser kennen.

8 / 24

Karin, wenn du die richtige Entscheidung treffen möchtest, musst du die Pros und Kontras _______.

9 / 24

_______ ist wirklich bewundernswert, wie toll Laura malen kann.

10 / 24

Das Baby weiß nicht, _______ Spielzeug es zuerst spielen soll.

11 / 24

Manfred hat die ganze Torte alleine aufgegessen, _______ Katharina nicht besonders erfreut ist.

12 / 24

Du hast zu viel Kleidung, ________ sie in nur einem Schrank reinpassen könnte!

13 / 24

Dem Wetterbericht _______ erwarten uns sonnige Tage.

14 / 24

Diese zwei Pullover sind identisch, _______ dieser zweite rot ist und nicht schwarz.

15 / 24

Diesen Kaffeebecher gibt es in vier verschiedenen Farben, die ______, zu kaufen.

16 / 24

In den nächsten Jahren wird die Zahl der Menschen mit Migrationshintergrund in Österreich weiter steigen, es ist eine _______ zu erwarten.

17 / 24

_______ mehr sie sich bemüht, ________ besser schafft sie das.

18 / 24

Kommst du am Freitag zur Party? – Ja, sicher komme ich, _______ unser Kind wird krank.

19 / 24

Wenn Maria und Stefan sich nicht einig sind, sollten sie zumindest _______ .

20 / 24

Da ist eine Baustelle, wir kommen da nicht durch. Wir müssen sie _______.

21 / 24

Martin ist jetzt Chef der Abteilung. Er hat sich diese Position hart ____.

22 / 24

Ich habe heute keine Lust zu kochen, ich bin vollkommen ____.

23 / 24

Ein alter Mann _______ 26 Sprachen perfekt beherrschen.

24 / 24

Nein, da sind Sie leider falsch verbunden. Es _______ sich um eine Verwechslung handeln.

Deine Punktzahl ist

0%

0%

Deutsch Einstufungstest: Niveau C1.2

1 / 25

Er hat so viel Talent. Mit seinen _______ wird er es im Leben sicher sehr weit bringen.

2 / 25

Unser Direktor sagt, du _______ vor 14 Uhr bei ihm im Büro erscheinen.

3 / 25

Tim kam ziemlich ______ rein und erzählte mir, wie wütend er grade auf Lisa ist.

4 / 25

Pauline freut sich riesig, beim Tanzwettbewerb unter den zehn besten _______ .

5 / 25

Schau mal den grünen Stein da. – Ja, sehr schön. _______ ist er jedoch türkis.

6 / 25

Sein Vater hat den Zaun noch nicht fertiggebaut, aber _______ nächsten Winter wird er sicher fertig.

7 / 25

Oh nein! Ich habe die Ofentür zu schnell geöffnet und das Soufflé ist in sich _______!

8 / 25

Er sagte, er _______ nicht an Wunder.

9 / 25

Es ist schon okay, du _______ dich nicht zu entschuldigen, du hast es nicht absichtlich gemacht.

10 / 25

Was?! Du willst die Schule schmeißen?! Gestern war doch gar nicht _______!

11 / 25

Hör auf damit! Ich weiß, was du vorhast! Ich _______!

12 / 25

Mireille wurde _______ ihres vierzigjährigen Bühnenjubiläums feierlich honoriert.

13 / 25

Ein Fahrzeug, das man sicher lenken kann, ist ein ____.

14 / 25

Du hast dich aber ganz schön angehauen! Wie geht es dir denn jetzt? – _______ den Kopfschmerzen geht es mir aber jetzt gut.

15 / 25

Pfannkuchen _______ Mehl, Eiern und Milch.

16 / 25

Weihnachtsgeschenke gibt es erst in einer Woche. _______ musst du dich gedulden!

17 / 25

Das Bild ist schon so alt, man kann da drauf nichts mehr sehen, es ist nichts mehr ________.

18 / 25

Wäre der Täter der Polizei bekannt gewesen, _______ .

19 / 25

Nein, Sandra, es geht nicht um den Streit mit Willi, es geht _______ seine Haltung – diese ist es, die mich so verletzt.

20 / 25

Wir dürfen nicht mehr so viel Plastikmüll produzieren, ________ wird die Umwelt sehr belastet werden.

21 / 25

Paula ist erst drei Jahre alt: Um sich anzuziehen ist sie noch ________.

22 / 25

Der Arzt ist sicher, ________ dem Patienten mit dieser Therapie geholfen werden kann.

23 / 25

Nach Beendigung Ihrer Forschungsarbeit _______.

24 / 25

Wenn Sie erstmal ins Urlaubshotel angekommen sein werden, wird Ihnen das ________ Personal gerne weiterhelfen.

25 / 25

Einige Menschen machen Schulden _______ Umgang mit Geld.

Deine Punktzahl ist

0%

0%

Deutsch Einstufungstest: Niveau C2.1

1 / 21

Ich beantworte diesen Einstufungstest und es kommen mir tausend Gedanken: Er ______!

2 / 21

Martina ist so müde und muss heute in die Schule. Sie muss wohl oder übel ihren inneren _____ .

3 / 21

Mimi und Miriam sind zwar Zwillinge, vom Charakter her sind sie jedoch sehr _____ .

4 / 21

Er wollte mir nicht sagen, wie der Test ausschaut. Er hat mich _____ gelassen.

5 / 21

Wie geht es mit dem Bau eures Hauses voran? Danke, gut, es ist fertig geworden, es ist _____ .

6 / 21

Sag mal?! Was machst du da bloß?! Bist du noch ____ deiner geistigen Kräfte?

7 / 21

Toll! Auf meinem neuen Sparbuch kriege ich 3 Prozent ____, wie früher!

8 / 21

Maximilian hat einen starken Husten. Der ______ Arzt kann die Ursache nicht finden.

9 / 21

Oh, schau mal dort! Das ist die Mutter, _____ Bruder nach Amerika gezogen ist.

10 / 21

Im Winter werden viele Menschen krank. Die vom Virus ____ Personen mögen zu Hause bleiben und sich ausruhen.

11 / 21

Alle Straßen sind gesperrt. Es muss _____ werden, dass wir heute nicht wegfahren können.

12 / 21

Du findest aber sehr viele Fehler und ____ Kritik an mir aus!

13 / 21

Kinder kaufen gerne Legosteine, _____.

14 / 21

Mein kleiner Bruder, der Paul heißt, hatte heute, dem 13. März, Geburtstag, und kam vorbei ______ .

15 / 21

Der Minister sagte, er ______ über die verheerenden Folgen des Hurrikans erschüttert gewesen.

16 / 21

Pauline hatte Angst, aber sie ist nicht schuldig. Jetzt muss Sie ihr Geständnis _______ .

17 / 21

Toll, wie die Kinder rodeln können! Das ist dem Umstand _____, dass es viel Schnee gibt.

18 / 21

Die internationalen Banken waren _______ in der Finanzkrise involviert.

19 / 21

Ich mag dich und du magst mich. Unsere Wertschätzung _______ Gegenseitigkeit.

20 / 21

Sie mag Menschen und liebt das Nachtleben, deshalb lebt sie gern urban, das heißt ____.

21 / 21

Dieser Pullover scheint mir recht billig. Er muss in China _______.

Deine Punktzahl ist

0%

0%

Deutsch Einstufungstest: Niveau C2.2

1 / 20

Hier endet der letzte Einstufungstest! Sie haben es geschafft! Wir hoffen, Sie sind noch wohl auf und mussten dafür nicht _______ .

2 / 20

Um vor dem Wintereinbruch nicht krank zu werden geht Anna prophylaktisch zur ________.

3 / 20

Wie hast du das erreicht?! Entschuldige mal, Das Ziel _____ doch nicht die Mittel!

4 / 20

Als Theodor sah, dass er beim Marathon überholt wurde, rann er los, _____ und gewann.

5 / 20

Unsere Schrift ist wohl eine Errungenschaft der ______ .

6 / 20

Mia wurde beim letzten Geschäft betrogen, sie ____ ihre Rechte vor Gericht.

7 / 20

Soll ich diese oder diese Wohnung nehmen? Ich kann mich nicht entscheiden, das ist _____, hilf mir!

8 / 20

Schau dir an, was er da macht, als ____ es noch was!

9 / 20

Wir schaffen schon wieder unsere Neujahrsvorsätze nicht! Das ist die Macht der ___ !

10 / 20

Wieso trägst du Gürtel und Schuhe immer in der gleichen Farbe? – Hör mal, das gehört _____ !

11 / 20

Bei Pauline muss man die Schuhe ausziehen. Sie ____ Hygiene in ihrer Wohnung.

12 / 20

Sie hat sich die Beförderung verdient! Sie war ____ am Erfolg dieses Projekts beteiligt.

13 / 20

Zum Firmenjubiläum wird eine große Party _____ .

14 / 20

Anlässlich _____ hat er viele Freunde zu sich eingeladen.

15 / 20

Dieser Plan ist noch nicht umgesetzt, das ist ein noch _____ Plan.

16 / 20

Ich hätte nicht sagen sollen, dass ich die Überraschung kenne, als meine Freunde mich überraschen wollten. Jetzt habe ich mich wohl_____!

17 / 20

Nächsten Monat kaufe ich mir ein Auto, und ____ einen Porsche.

18 / 20

Es _____ ja noch so schön sein, aber ich will jetzt wirklich nicht dahin.

19 / 20

Die Frühstückseier waren ihm noch zu roh, er ____ sie noch lange in der Pfanne.

20 / 20

Für seine Doktorarbeit konnte Emil einfach die letzte Studie verwenden: Die Ergebnisse ____ .

Deine Punktzahl ist

0%

0%

Spanisch Einstufungstest: Niveau A1

1 / 30

¿Te _____ cocinar? - Pues la verdad es que no. _____ ir a un restaurante.

2 / 30

Perdone, ¿dónde _____ el Teatro Nacional?

3 / 30

Carla, en tu casa, ¿quién pone la mesa? – Por lo general la _____ yo. Y a veces mi marido.

4 / 30

¿_____ se dice “Brot” en español? – Se dice “pan”.

5 / 30

Manuel vive en Panamá, pero sus padres _____ en Argentina.

6 / 30

Viajar en tren es _____ caro _____ viajar en avión.

7 / 30

¿Cuándo _____ devuelves el libro?

8 / 30

Un kilo de tomates, por favor. - ¿Cómo _____ quiere? - No muy verdes.

9 / 30

¿Qué tal está la paella? – Está _____ rica.

10 / 30

Si _____ buen tiempo, vamos a la playa.

11 / 30

Rosario _____ un vestido azul.

12 / 30

Estudio español _____ conversar con mis amigos mexicanos.

13 / 30

_____ japoneses compran “recuerdos”

14 / 30

A Roberto _____ regalamos un disco de Shakira.

15 / 30

¿Vosotras _____ en esta tienda?

16 / 30

En esta tienda no _____ calefacción.

17 / 30

¿Qué te _____ si vamos al cine?

18 / 30

Siempre me levanto a las seis. Y tú, ¿______ levantas también tan temprano?

19 / 30

Este fin de semana _____ un partido de fútbol, ¿vienes?

20 / 30

¿Qué estás _____?

21 / 30

La escuela _____ cerca de la plaza.

22 / 30

Esta mañana no _____ a Mario.

23 / 30

¿Cuánto ______ las camisetas?

24 / 30

Mañana vamos _____ lago.

25 / 30

¿Quieres _____ para beber?

26 / 30

María _____ en una escuela de música.

27 / 30

A nosotros ____ _____ las tapas.

28 / 30

_____ perro de mi madre es muy activo.

29 / 30

Daniel _____ 25 años.

30 / 30

Hola, ¿de dónde eres?

Deine Punktzahl ist

0%

0%

Spanisch Einstufungstest: Niveau A2

1 / 30

Por favor, Marianita: ¡_____ los deberes!

2 / 30

¡Espera! ¡No te _____ todavía!

3 / 30

Bueno, entonces esa tarde vamos al cine. ¿ _____ a las ocho?

4 / 30

Perdona, ¿tienes algo de beber? – Sí, claro _____ en el frigorífico y _____ lo que quieras.

5 / 30

Al teléfono: ¿Dígame? - Hola, ¿está Susana? – Sí, un momento. ¿_____?

6 / 30

Dime, Daniela, ¿qué te pasa? – Me duelen _____ desde hace tres días.

7 / 30

Sr. Rojas, ¿_____ venir un momento a mi oficina? – Sí, Sr. López, ahora mismo voy.

8 / 30

En Buenos Aires no llueve _____ _____ en el Caribe.

9 / 30

A mí me gustan las ciudades que _____.

10 / 30

_____ me casé.

11 / 30

¿Te gusta el golf? – Me gusta pero _____ jugar.

12 / 30

Cuando _____ niña, mi abuela _____ para mí.

13 / 30

¿Has comprado el árbol de Navidad? – Sí, _____ lo he comprado. ¡No pude esperar!

14 / 30

El sábado pasado vosotras _____ por la mañana.

15 / 30

Ayer _____ muy temprano.

16 / 30

Cuando _____ jóvenes nos gustaba mucho ir a la playa.

17 / 30

Sr. Arroyo, ¿qué le pareció la obra de teatro? – Me encantó. Mi esposa y yo _____.

18 / 30

Últimamente _____ muchas cartas.

19 / 30

Mañana voy a _____ una habitación en el hotel que me has recomendado.

20 / 30

En el 2004, Juanita _____ la universidad.

21 / 30

Ya he leído el libro y _____ he dejado a María.

22 / 30

_____ fui solamente tres veces al gimnasio.

23 / 30

El Sr. Fernández _____ en San José desde 1995 hasta 2001.

24 / 30

_____ le gusta Esteban.

25 / 30

Oye, Natalia ¿dónde viven tus abuelos? – _____

26 / 30

Me voy _____ aquí. No me gusta la conversación?

27 / 30

Nosotros normalmente nos acostamos a las diez. Y tú, ¿a qué hora te _____?

28 / 30

Carlos duerme muy _____, por eso está siempre tan cansado.

29 / 30

Todavía queda ensalada. ¿______ quieres comer tú?

30 / 30

_____ 2005 salí de casa de mis padres. Dos meses _____, empecé a trabajar en El Corte Inglés.