Italienisch Intensivkurse in Freising – A1, A2, B1, B2, C1, C2

Intensiver Italienisch-Sprachkurs mit qualifizierten Italienischlehrern für schnellen Fortschritt

  • Stundenzahl: von 14:00 bis 17:00 Uhr (bei 2-4 Teilnehmern von 14:00 bis 16:00 Uhr)
  • Spracnhiveaus: Alle Niveaustufen möglich! Nutzen Sie bitte bei Ihnen nicht genau bekannten Vorkenntnissen immer unseren kostenlosen Online-Einstufungstest in Italienisch.
  • Preise: 1 Woche: € 229,-/ 2 Wochen: € 400,- / 3 Wochen: € 520,- / 4 Wochen: € 599,- / 8 Wochen: € 999,-
Jetzt anmelden Sprachschule Freising
IntensivkurseKursbeginnTermineUhrzeit
Kalenderjahr 2024
Juni03.06.2024 Montag bis Freitag 14:00 bis 17:00 Uhr*
Juli01.07.2024Montag bis Freitag14:00 bis 17:00 Uhr*
August05.08.2024Montag bis Freitag14:00 bis 17:00 Uhr*
September02.08.2024Montag bis Freitag14:00 bis 17:00 Uhr*
Oktober30.09.2024Montag bis Freitag14:00 bis 17:00 Uhr*
November28.10.2024Montag bis Freitag14:00 bis 17:00 Uhr*
Dezember25.11.2024Montag bis Freitag14:00 bis 17:00 Uhr*
Kalenderjahr 2025
Januar07.01.2025Montag bis Freitag14:00 bis 17:00 Uhr*
Februar17.02.2025Montag bis Freitag14:00 bis 17:00 Uhr*
März17.03.2025Montag bis Freitag14:00 bis 17:00 Uhr*
April14.04.2025Montag bis Freitag14:00 bis 17:00 Uhr*
Mai12.05.2025Montag bis Freitag14:00 bis 17:00 Uhr
Preise:
1 Woche: € 229,-
2 Wochen: € 400,-
3 Wochen: € 520,-
4 Wochen: € 599,-
8 Wochen: € 999,-
12 Wochen: € 1.499,-
24 Wochen: € 2.699,-
48 Wochen: € 5.199,-
*bei 2-4 Teilnehmern von 14:00-16:00 Uhr

Lernen Sie Italienisch in Freising – schnell, aktiv, praktisch und intensiv. Sie lernen Italienisch in Freising so schnell und effektiv wie möglich mit unseren qualifizierten und sehr sympathischen Dozenten. Sie werden bald einen längeren Italienaufenthalt machen und können aber noch kein oder nur sehr wenig Italienisch? Dann ist unser täglicher Italienisch-Intensivkurs in Freising für Sie genau das Richtige! Sie können selbst entscheiden, ob Sie den Kurs nur eine oder für längere Wochen lange besuchen möchten. Gerne bereiten wir auch Paare mit Intensivkursen auf den nächsten Italienurlaub vor. Bei zwei oder drei Teilnehmern lernen Sie täglich 2×60 Minunten intesiv Italienisch, ab vier Teilnehmer sogar 3×60 Minuten. Dabei können Sie nach sechs bis acht Wochen schon eine Niveaustufe (A1 bis C2 nach Europäischem Referenzrahmen für Sprachen) schaffen.

Unsere Sprachschule in Freising ist als Bildungseinrichtung anerkannt. Unsere Italienisch Intensivkurse in Freising beginnen jeweils einmal pro Monat (auch während der Schulferienzeit – geschlossen sind wir nur an gesetzlichen Feiertagen). Die maximale Teilnehmerzahl beträgt acht Personen pro Gruppe. Mit zwei Personen beginnt ein Kurs auch schon, gerade für Bekannte oder Pärchen ist der Kurs sehr geeignet, dann entfällt auch gleich die Suche nach weiteren Teilnehmer oder das Warten darauf.

Unsere Sprachzertifikate der Sprachschule aktiv Freising sind ein wichtiger Bestandteil des Kurses. Mit Ihnen können Sie nach Beendingung des Kurses nachweisen wie viele Unterrichtseinheiten sie belegt haben und welches Sprachniveau nach europäischem Referenzrahmen Sie in Italienisch erreicht haben.

Bitte melden Sie sich bei der Kursleitung oder bei unserem freundlichen Personal und fragen Sie nach dem Sprachzertifikat unserer Schule. Gerne versendet es unser Personal auch noch nach Ihrem Kursende zu Ihnen nach Hause.

Kann ich zeitweise auch online am Unterricht teilnehmen?

Es ist möglich für 50 Euro zusätzlich zum normalen Kurspreis online teilzunehmen. Sollten Sie sich also einmal für ein paar Tage nicht in der Nähe unserer Sprachschule aufhalten, können Sie als sog. „Hybridschüler“ auch dem Unterricht zugeschaltet werden.

Sie sind sich noch unklar? Dann stellen Sie uns doch gerne Ihre Fragen.

Antworten auf viele der täglich gestellten Fragen finden Sie hier!

Hier finden Sie eine Bildergalerie unserer Sprachschule und unseres Teams.

Italienisch lernen in Freising in Intensivkursen
Italienisch Intensivkurs mit gratis Probestunde!
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden