telc Deutsch Prüfungen in Frankfurt am Main – von A1 bis C2

Die Sprachschule Aktiv in Frankfurt ist ein anerkanntes Prüfungszentrum für telc-Prüfungen für alle Sprachniveaus A1, A2, B1, B2, C1 und C2.

telc Deutsch Prüfungen in Frankfurt am Main

TELC-Prüfungszentrum Frankfurt am Main – Termine, Anmeldung und Kosten

Hier finden Sie telc-Prüfungen (Deutsch) für alle Sprachlevel von A1 bis C2 in Frankfurt am Main! Erfahren Sie alle relevanten Informationen zu Preisen, Terminen und wie die Anmeldung funktioniert im telc-Prüfungszentrum der Sprachschule Aktiv.

Anfrage Sprachkurs

Sprachschule Aktiv – ein lizenziertes telc-Prüfungszentrum in Frankfurt

Die Sprachschule Aktiv Frankfurt bietet als offiziell anerkanntes, zugelassenes telc-Prüfungszentrum aller Level von A1 bis C2 an, sowie Sprachprüfungen für Mediziner und Pflegefachkräfte mit Stufe B2/C1 und C1-Prüfungen für die Hochschule. Egal, ob Sie einen Sprachnachweis für den Beruf oder private Zwecke benötigen – Sie erhalten auf jeden Fall ein gültiges Sprachzertifikat. Unsere umfangreichen Prüfungsvorbereitungskurse bietet Ihnen außerdem die Gelegenheit, sich rechtzeitig mit dem geforderten Niveau und Ablauf der Prüfung vertraut zu machen.

Was bietet mir das telc-Zertifikat?

telc steht für “The European Language Certificate”, was auf Deutsch “Das Europäische Sprachzertifikat” bedeutet. Da die telc-gGmbH mit der Deutschen Bundesregierung zusammenarbeitet, handelt es sich bei den telc-Prüfungen um Tests auf anerkannten Niveaustufen. Die Level orientieren sich an dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen und Ihre Resultate können als Sprachnachweis für eine Reihe von Zwecken, darunter Hochschulzulassung, nach Integrationskursen und zum Erwerb von Aufenthaltstiteln, dienen. Für medizinisches Fachpersonal aus dem Ausland bieten wir die telc-Fachsprachpüfungen, beispielsweise “Deutsch Medizin”, an.

Besondere Hinweise im Bezug auf Hochschulanforderungen

Hochschulen, auch in Frankfurt am Main, akzeptieren in der Regel die telc-C1-Prüfung als Sprachnachweis. In Einzelfällen können die Anforderungen einzelner Institute jedoch abweichen, daher empfehlen wir Ihnen, sich rechtzeitig bei Ihrer Hochschule bzw. dem angestrebten Studiengang beraten zu lassen.

Die Erwartungen der telc-Tests

Niveau und Testlänge einer jeden Prüfung sind abhängig vom jeweiligen Level, wobei die Dauer von 1,5 bis zu 4 Stunden reicht. Die telc-Prüfungen bestehen aus 5 Teilen: Einem reinen Leseverstehen, einem sogenannten Sprachbaustein, einem Hörverstehen, einem schriftlichen Teil und schließlich einer mündlichen Prüfung. Die Leseverstehen sind meistens 3-teilig und testen vor allem das Verständnis der schriftlichen Sprache, während der Sprachbaustein dem Testen der reinen Grammatikkenntnisse dient. Im Hörverstehen wird das Verständnis der gesprochenen Sprache überprüft und im schriftlichen Teil kommt es vor allem auf Vokabular, Orthografie und Satzbau an. Die mündliche Prüfung schließlich dient dem Überprüfen des Sprechvermögens und beinhaltet meistens eine kurze Vorstellung sowie ein kleines Referat, zu dem Ihnen inhaltliche Fragen gestellt werden. Normalerweise erhalten Sie 20 Minuten Vorbereitungszeit für diesen Prüfungsteil.

Warum ist ein Prüfungsvorbereitungskurs sinnvoll?

Die Prüfungsvorbereitungskurse bieten Ihnen die Möglichkeit, durch einen muttersprachlichen Lehrer und erfahrenen telc-Prüfer alle hilfreichen Informationen zur Prüfung zu erhalten. Mittels Modelltests der jeweiligen Niveaustufe lernen Sie den Prüfungsaufbau kennen und erfahren nützliche Tipps für die Herangehensweise und Zeiteinteilung. Anschließend wird ein Probetest in Echtzeit durchgeführt, zu dem Sie ausführliche Korrekturen und Erläuterungen erhalten. Diese werden Ihnen dabei helfen, sich optimal auf die Prüfungen vorzubereiten und letzte Fehler auszuradieren.

Wie sehen Sie die Konditionen für die telc-Deutsch-Prüfungen in Frankfurt am Main aus?

Die Konditionen für die telc-Deutsch-Prüfung aller Niveaustufen lauten wie folgt:

1. Tests finden einmal pro Monat an einem Samstag statt.
2. Prüfungen für Deutsch-Medizin B2/C1 werden auf Nachfrage organisiert. Auch externe Anmeldungen sind zu diesen Tests willkommen.
3. Die Anmeldefrist reicht jeweils bis zu einer Woche vor der Prüfung.
4. Das Ergebnis der Prüfung erfahren Sie etwa 4 bis 6 Wochen nach dem Prüfungsablegen.
5. Zu Ihrem Prüfungstermin müssen Sie einen gültigen Personalausweis oder Reisepass mitbringen.
6. Hilfsmittel sind während der Prüfungen nicht gestattet (beispielsweise Wörterbücher).
7. Jeder Test kann beliebig oft wiederholt werden.

Deutsch-telc-Prüfungen an der Sprachschule Aktiv Frankfurt am Main – Termine und Kosten

Bei Buchung eines Deutsch- oder Vorbereitungskurses bis zu 6 Monate vor dem telc-Prüfungstermin gilt für Sie der günstigere Intern-Tarif. Die Testgebühr ist bis zum Anmeldeschluss für die jeweilige Prüfung zu entrichten. Wenn Sie einen Vorbereitungskurs buchen, werden diese Kosten am ersten Kurstag fällig. Im Krankheitsfalle erheben wir eine Stornogebühr von 80,00EUR und benötigen ein ärztliches Attest.

telc-Prüfungstermine 2021

PrüfungInternExternAnmeldegrbürTermineAnmeldefrist
Deutsch A1/
Start Deutsch 1
70 Euro90 Euro15 Euro04.09.2021
06.11.2021
04.12.2021
31.08.2021
31.10.2021
30.11.2021
Deutsch B1/
Zertifikat Deutsch
180 Euro220 Euro15 Euro04.09.2021
13.11.2021
04.12.2021
31.08.2021
05.11.2021
30.11.2021
Deutsch B1*B2 Pflege180 Euro220 Euro15 Euro23.10.202115.10.2021
Deutsch B2180 Euro220 Euro15 Euro23.10.2021
06.11.2021
15.10.2021
31.10.2021
Deutsch B2*C1 Medizin190 Euro220 Euro15 Euro13.11.202105.11.2021
Deutsch C1190 Euro220 Euro15 Euro06.11.202131.10.2021
Deutsch C1 Hochschule220 Euro220 Euro15 Euro04.12.202130.11.2021
Anmeldung Sprachkurs

FAQ telc Prüfungen in Frankfurt

Was, wann, wo und wie? Hier finden Sie die häufigsten Fragen zu den telc-Prüfungen und deren Antworten! Falls Sie die gesuchte Antwort nicht finden, kontaktieren Sie uns gerne. Wir sind jederzeit für Sie bereit!

Wie sieht der Ablauf der Prüfung aus?

Die Prüfungen sind zweigeteilt, wobei Sie im ersten Abschnitt die schriftlichen Aufgaben erledigen (Leseverstehen, Sprachbaustein, Hörverstehen und schriftliche Prüfung) und im zweiten Abschnitt die mündliche Prüfung absolvieren. Je nach Prüfungsniveau dauert der erste Teil bis zu 3 Stunden, gefolgt von einer 20-minütigen Pause. Auf die mündliche Prüfung entfallen regelmäßig 20 Minuten Vorbereitungszeit und 15 bis 20 Minuten Prüfungszeit.

Was muss zur Prüfung mitgebracht werden?

Bringen Sie bitte Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass, sowie einen (weichen) Bleistift und einen Radiergummi mit.

Wann kommt das Resultat der telc-Prüfung?

In der Regel erhalten Sie das Testergebnis 4 bis 6 Wochen nach Prüfungsablegung. In Einzelfällen, abhängig von der Auftragslage, kann das Ergebnis ein wenig früher oder später ankommen.

Was passiert bei Nichtbestehen der Prüfung?

Das Nichtbestehen der ersten Prüfung hat keinerlei Konsequenzen für weitere Testverfahren. Sie können sich jederzeit neu zum Test anmelden, müssen jedoch abermals die vollständigen Kosten tragen.

Welche Anmeldevoraussetzungen gibt es für telc-Prüfung in Frankfurt am Main?

Zu Ihrem eigenen Wohl empfehlen wir Ihnen eine Anmeldung nur, wenn Sie tatsächlich das entsprechende Niveau erreicht haben. Davon abgesehen können Sie sich jederzeit zu einem Prüfungstermin anmelden. Alle Prüfungen finden statt, sobald die Mindestteilnehmerzahl von 2 bis 3 Prüflingen erfüllt ist.

Sind die Prüfungsvorbereitungskurse verpflichtend?

Nein, die Vorbereitungskurse sind freiwillig. Unsere langjährige Erfahrung zeigt allerdings, dass es empfehlenswert ist, einen Kurs wenigstens 1 bis 4 Wochen vor Ablegen der Prüfung zu buchen.