Ausflugsziele in Bayern

Bayern ist das größte Bundesland Deutschlands und kann auch mit einer großen Zahl an schönen Naturspektakeln, Freizeiteinrichtungen und Ausflugsmöglichkeiten punkten. Wir haben für euch die 5 interessantesten und schönsten Ziele im Süden Deutschlands zusammengefasst.

Die Breitachklamm

Wer Schnee, Winter und Kälte liebt, sollte unbedingt ins Allgäu reisen. Dort findet man nämlich auf einem Wanderpfad die tiefste Felsenschlucht Europas. Dieses wunderschöne Naturschauspiel ist besonders in den Wintermonaten ein Highlight. Das Wasser, das aus der Breitach über steile Felsenwände fließt und in die Schlucht rauscht, gefriert im Winter. Ein zauberhaftes Bild ergibt sich: Metergroße Eiszapfen, die von den Felsen in die Tiefe ragen, umgeben von einer mystischen Winterwelt. Die Klamm ist – ob im Sommer oder im Winter – auf jeden Fall einen Besuch wert.

Rabatt Deutsch Intensivkurse in Nürnberg

Schloß Neuschwanstein

Jeder kennt aus seiner Kindheit die zauberhaften Geschichten von Prinzessinnen und Märchenschlössern, die in den Disney-Filmen illustriert werden.
In Füssen kann ein solches Märchenschloss in echt betrachtet werden. Das Gebäude wurde von dem damaligen König Ludwig, dem II. errichtet und zählt seit dem zu den bekanntesten Motiven Deutschlands. Von außen wie von innen ist das Schloss für alle Besucher ein Hingucker. Eintrittskarten können im Ort Hohenschwangau erworben werden.

Die Olympia Skisprung-Schanze

Diese Konstruktion ist mittlerweile vor allem aus dem Fernsehen bekannt. Hier findet im Winter die bekannte Vier-Schanzen-Tournee statt und wird daher von zahlreichen in- und ausländischen Touristen besucht. Meist erst aus der Nähe betrachtet bemerkt man, wie hoch die Schanze tatsächlich ist. Bei einer Führung kann man weitere interessante Details über diese und den Sport Skispringen an sich erfahren und erhält beim Aufstieg einen tollen Blick über die Stadt Garmisch.

Schloß Nymphenburg

Dieser Barock-Palast befindet sich in der bayrischen Landeshauptstadt München und war einst die Sommerresidenz der Regierenden des Freistaates. Das Schloss ist von einem 800.000 qm grossen, wunderschönen Park umgeben, der durch einen Kanal in zwei Teile geteilt wird. Im Inneren finden sich luxuriöse Säle und eindrucksvolle Räume aus verschiedenen Stilepochen, wie dem Rokoko. Auch ein Kutschenmuseum kann hier besucht werden.

Legoland Deutschland

Bevorzugt man neben Kultur und Geschichte aber eher Spaß, Action und Spiele, so ist man im Legoland in Günzburg an der richtigen Adresse. Der Freizeitpark zählt im Jahr etwa 1,88 Millionen Besucher. Im Miniland können bekannte Sehenswürdigkeiten in Miniaturen – aus Legosteinen erbaut – betrachtet werden. Daneben gibt es die riesige Lego City mit Achterbahnen, lebensgroßen Konstruktionen und weiteren Attraktionen, wie der Eisenbahnrundfahrt. In kleinen Shops und Cafés kann man eine kurze Pause einlegen, bevor der Freizeitspaß weitergeht.

Erfahrungen & Bewertungen zu Sprachschule Aktiv München Sprachschule Aktiv Nürnberg Deutschkurs, Sprachkurs, Sprachschule Anonym hat 5,00 von 5 Sternen 460 Bewertungen auf ProvenExpert.com