Wann benutze ich zu? – Deutsch lernen

Wann benutze ich zu?  und wann benutze ich “zur” “zum” “zu” – Deutsch lernen und deutsche Grammatik

Ich gehe zur Sprachschule Aktiv…

Die Präposition „zu“ steht immer mit Dativ

Aus dem Grund benutzen wir auch immer den Artikel im Dativ, wenn wir zum Supermarkt, zur Schule, zum Rathaus oder zum Doktor gehen.

Supermärkte haben einen Artikel

Wichtig ist, dass wir immer einen Artikel brauchen, wenn wir den Namen von einem Ort, einem bestimmten Supermarkt oder einer Institution benutzen!

So heißt es „die Sprachschule Aktiv“, genauso wie „die Post“ oder bei den U-Bahn-Stationen, „der Marienplatz“, „der Stachus“ und „die Münchner Freiheit“, „die Deutsche Bank“.

Supermärkte sind meistens männlich: „der ALDI, der dm, der REWE, der EDEKA.“
(Der Grund ist, dass es eigentlich „der ALDI-Supermarkt“, oder „der dm-Markt“ heißt.)

„Wir gehen zur (zu der) Post und dann zum (zu dem) ALDI.“

„Ich bin im (in dem) dm und suche Shampoo.“

„Sie fährt mit der U-Bahn zum (zu dem) Stachus. Aber ihr Freund wartet am (an dem) Marienplatz.“

Mit diesen Tipps kann die nächste Stadttour komplett mit den passenden Artikeln stattfinden!