Verb-Konjugation von regelmäßigen Verben im Präsens

Regelmäßige Verben, oft auch „schwache Verben“ genannt, werden nach einer einfachen Regel konjugiert. Je nachdem welches Personalpronomen zu Beginn steht, wird der Verbstamm eines Wortes angepasst.

Die meisten deutschen Verben enden auf -en. Diese Endung fällt weg und der Verbstamm wird wie folgt konjugiert:

Personalpronomenlernenkaufenbezahlen
Sg.

ich

lernekaufebezahle

du

lernstkaufstbezahlst

er/sie/es

lerntkauftbezahlt
Pl.

wir

lernenkaufenbezahlen

ihr

lerntkauftbezahlt

sie

lernenkaufenbezahlen

Besonderheiten der regelmäßigen Konjugation

Verbstamm endet auf -d, -t, -m, -n

Wenn der Verbstamm auf d oder t endet, wird zusätzlich ein -e eingefügt.

Personalpronomenöffnenfindenarbeiten
Sg.ichöffnefindearbeite
duöffnestfindestarbeitest
er/sie/esöffnetfindetarbeitet
Pl.wiröffnenfindenarbeiten
ihröffnetfindetarbeitet
sieöffnenfindenarbeiten

Eine Ausnahme von dieser Regel bilden Verben mit den Verbstammendungen lm; ln; rm und rn (z. B. wärmen, qualmen, lernen, … ) oder Verben mit Doppekonsonaten wie z. B: kommen und rennen. Diese werden nach der normalen Regel konjugiert.

 

Verbstamm endet auf -s, -ss, -ß, -z, -tz, -x, -chs

Verben mit s-Lauten verlieren bei der 2. Person Singular das -s bei der Endung -st. Alle anderen Formen sind regelmäßig, z. B. reisen wird zu du reist und nicht reisst

Personalpronomenheißentanzenmixen
Sg.ichheißetanzemixe
duheißttanztmixt
er/sie/esheißttanztmixt
Pl.wirheißentanzenmixen
ihrheißttanztmixt
sieheißentanzenmixen

 

Infinitivform endet auf -ern

Endet die Infinitivform eines Verbs mit der Endung ern, fällt nur das –n am Ende des Verbs weg.

Personalpronomenwandernändernfeiern
Sg.ichwandereänderefeiere
duwanderständerstfeierst
er/sie/eswandernändertfeiert
Pl.wirwandernändernfeiern
ihrwandertändertfeiert
siewandernändernfeiern

 

Infinitivform endet auf -eln

Endet die Infinitivform eines Verbs mit der Endung -eln, fällt das -n am Ende weg. Bei der 1. Person Singular wird das e gestrichen. Aus sammeln wird daher samm()le und nicht sammele.

Personalpronomensammelnbügelnhandeln
Sg.ichsamm()lebüg()lehand()le
dusammelstbügelsthandelst
er/sie/essammeltbügelthandelt
Pl.wirsammelnbügelnhandeln
ihrsammeltbügelthandelt
siesammelnbügelnhandeln

 

Höflichkeitsformen

In der Höflichkeitsform wird das Personalpronomen durch Sie ersetzt. Für Plural und Singular wird das Verb gleich konjugiert. Die Konjugation verläuft wie bei der 3. Person Plural.

PersonalpronomenSingularPlural
Sielernenlernen
Sieheißenheißen
Siesammelnsammeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sprachschule Aktiv Stuttgart hat 5,00 von 5 Sternen | 228 Bewertungen auf ProvenExpert.com